Wieder im Kreistag

Ich freue mich, für die SPD im Kreistag wieder die Interessen der Gemeinde Finsing und die des gesamten Landkreises vertreten zu dürfen. Mit 8633 Stimmen, davon 2168 in meiner Heimatgemeinde, habe ich auf unserer Liste das 7-beste Ergebnis eingefahren.

Mein Wissen und meine Arbeit will ich gerne für die Belange der Bürger einsetzen, um die Lebensbedingungen hier ein Stück weiter zu verbessern.

Kommen Sie auf mich zu, wenn Sie ein Anliegen haben. Vielleicht können wir gemeinsam etwas bewegen.

Das Foto habe ich übrigens im großen Sitzungssal des Landratsamtes aufgenommen, nach der letzten Kreistagssitzung der zu Ende gehenden Wahlperiode.

SPD Chefin in Finsing und Selbständig